Gegenwärtig nimmt die Digitalisierung einen großen Platz in der Welt ein und spart Zeit, Energie und Geld. ESTA (esta.ch) ist ein elektronisches Reisegenehmigungssystem, das von den Vereinigten Staaten eingeführt wurde. Es ist eine digitale Frucht, die es ermöglicht, in dieses Land zu reisen, indem man einen Antrag online auf einer offiziellen, eigens dafür eingerichteten Website stellt. Hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen.

 ESTA

Das englische Akronym ESTA steht für Electronic System for Travel Authorization. Es handelt sich um ein elektronisches Dokument, das die Erteilung einer Reisegenehmigung für die Vereinigten Staaten erleichtert. Es enthält verschiedene Daten des Reisenden, der in die USA kommt. Es wird vom Innenministerium der Vereinigten Staaten innerhalb von 72 Stunden ausgestellt. Es erscheint daher sinnvoll, dass der Reisende den Antrag 3 Tage vor seiner Abreise stellt. Das ESTA USA ist zwei Jahre lang gültig.

Die Anforderungen für den Antrag auf Erteilung eines ESTA USA

Das ESTA stellt lediglich eine Reisegenehmigung dar, die die Einreise in die USA garantiert. Man sollte sicher sein, dass man bestimmte Bedingungen erfüllt hat, bevor man einen ESTA-Antrag einreicht. Dazu muss man vor allem :

  • Einen Reisepass besitzen, der während des Zeitraums Ihres Aufenthalts gültig ist ;
  • Staatsbürger eines der 37 Länder sein, die am Programm für visumfreies Reisen teilnehmen ;
  • eine Reise von maximal 90 Tagen für Ihre Reisezwecke planen ;
  • ein Flugticket für den Hin- und Rückflug besitzen ;
  • mit einer von den Vereinigten Staaten zugelassenen Fluggesellschaft reisen ;
  • das Antragsformular ausfüllen ;
  • die Bearbeitungsgebühr entrichten, um Ihren Auftrag zu bestätigen.  

Um einen Antrag zu stellen, wird Ihnen ein Formular vorgelegt, das Sie ausfüllen müssen. Es werden Ihnen Fragen zu Ihren persönlichen Informationen gestellt. Sie betreffen Ihren Familienstand, Ihren Beruf, Ihre Reise und die Kontaktperson, die Sie im Notfall anrufen können. Außerdem werden Ihnen Fragen gestellt, bei denen Sie mit Ja oder Nein auf Ihren Gesundheitszustand und Ihr Verhalten in Bezug auf die Justiz antworten müssen. Außerdem wird jedem, der sich bewirbt, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 4 US-Dollar in Rechnung gestellt. Darüber hinaus wird jedem, der eine Genehmigung erhält, eine Genehmigungsgebühr von 10 USD in Rechnung gestellt.

Für den Fall, dass die Genehmigung verweigert wird, zahlen Sie nur 4 Dollar und die zusätzlichen 10 Dollar werden Ihnen zurückerstattet. Ein ESTA ist für jeden erforderlich, der sich für eine Reise in die USA entscheidet.

Die Wichtigkeit eines ESTA USA

Es ist wichtig, vorab zu wissen, welche Aktivitäten im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen erlaubt sind, bevor Sie sich für einen ESTA-Antrag entscheiden. Das ESTA USA wird vollständig online beantragt und spart mehr Zeit. Sie wird schneller als ein Visum und vor allem zu einem günstigen Preis beantragt.

Vor jeder Einreise in die USA muss man notwendigerweise im Besitz der ESTA-Genehmigung sein. Die Bevölkerung der Mitgliedsländer, die dank eines recht schnellen Verfahrens auf diesem Dokument eingetragen sind, haben es leichter, einzureisen.

Die Vorteile des ESTA USA

Mit dem Erhalt eines ESTA können Sie an Konferenzen, Berufsausbildungen oder Geschäftsabschlüssen teilnehmen. Es ermöglicht Ihnen auch, Verträge auszuhandeln, mit Partnern zu handeln und gleichzeitig Waren und Dienstleistungen zu kaufen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, in den USA medizinische Versorgung in Anspruch zu nehmen und verschiedene Städte zu besuchen. Mit einem ESTA haben Sie jedoch nicht überall in den USA Zugang.

Die Grenzen eines ESTA USA

In Bezug auf die Grenzen dieser digitalen Genehmigung ist zu sagen, dass derjenige, der sie besitzt, kein Vollzeit- oder Teilzeitstudent sein darf, er darf nicht arbeiten und kein Gehalt beziehen. Sie dürfen auch keine langfristige Zusammenarbeit oder einen ständigen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten haben.