Sternstunden

Romantisch, authentisch, schlicht – das sind die Zutaten für ein erfolgreiches Date. In der hektischen und lauten Welt von heute trifft gerade ein einfaches Date genau den Zeitgeist. Ein Plädoyer für mehr schlichte Ehrlichkeit und Romantik.

Dating ist einfach

Möchte man dem Mainstream der Medien Glauben schenken, sind wir offenbar alle unfähig geworden, ein romantisches Date zu verbringen. Gerade Männer werden völlig überfordert mit den immer neuen Ideen der ausgefallenen Sorte. Man(n) möchte doch auf keinen Fall seine Angebetete langweilen und gar vergraulen, deshalb lässt er sich auf das Spiel ein. Es scheint bei vielen Paaren zu einem Wettkampf auszuarten, bei dem sie sich mit anderen Paaren messen und wo sie mit viel Extravaganz gewinnen. Wer Dates so versteht, hat eigentlich nichts verstanden. Es geht nicht darum, was die anderen machen. Der Kern des Dates dreht sich um das gemeinsame Miteinander und nicht um den Preis, der dafür ausgegeben wurde und wie ausgefallen die Idee ist. Ein Date ist ein intimer Moment eines Paares und sollte sich nie mit anderen messen. Deshalb kann und sollte ein Date möglichst schlicht bleiben. So kann sich das Paar aufeinander konzentrieren und wird nicht abgelenkt.

Ein Date unterm Sternenzelt

Dies ist auch der Grund, warum das klassische Candlelight-Dinner noch immer so grossen Anklang findet. Es ist schlicht und romantisch. Das Schöne daran ist, dass es örtlich und auch in der Aufmachung sehr flexibel sein kann. Man kann dazu ganz klassisch in einem Restaurant wie LaSalle essen gehen, in einer Weinbar wie D-Vino in elegantem Ambiente Tapas und Wein geniessen oder auch zu Hause den Tisch romantisch decken.

Eine dritte Möglichkeit ist ein romantisches Picknick unter sternklarem Himmel, z. B. auf der Josephwiese. Zum Herbst wird es zwar nachts schon etwas kühler, allerdings ist es schneller dunkel und man wird durch weniger Mitmenschen gestört. Ein Glas Wein schlürfen, dabei die unendliche Schönheit des Sternenhimmels betrachten und das gemeinsame Beisammensein geniessen – hier findet man die wahre Essenz des Datings wieder. Tollkühne und Entschlossene können hier auch ihre Liebe besiegeln und ihrer Liebsten einen Stern oder gleich mehrere schenken, die nur für sie sind. Mit dieser romantischen Geste wird nicht nur das Date ein voller Erfolg. Heiratsanträge gelingen auf diese Weise ebenso sicher. Mehr Infos zum Stern verschenken finden Romantiker auf sternkaufen.ch.

Paare, die sich nach oder auch vor einem Sternenpicknick über den Sternenhimmel näher informieren wollen, ist der Besuch der Urania Sternwarte im Kreis 1 zu empfehlen. Hierhin kann man das Date auch verlegen, falls das Wetter einmal nicht so mitspielt.

Bilder: (1) © istock.com/Mehmet Hilmi Barcin (2) © istock.com/DGID

Galerie

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz