Es grünt so grün

Endlich verabschiedet sich die kalte Jahreszeit und mit ihr all die tristen Visagen, Gedanken und Minustemperaturen. Sonnenstrahlen und Vogelgezwitscher machen Lust auf den vor einem liegenden Tag, wenn man Glück hat liegt sogar der passende Mann neben einem im Bett. Wer nicht mit diesem Privileg gesegnet ist und auf Flirt-Apps wie Blinq und Tinder pfeift, hat’s schwer. Oder?
Ich habe auf der Josefwiese nach Singles und Pärchen Ausschau gehalten und sie danach gefragt.

Janine, Single

Warum bist du Single?

Ich habe in letzter Zeit niemanden zum verlieben getroffen

Ist es einfach, in Zürich Leute kennenzulernen?

Prinzipiell schon. Für Frauen hingegen ist es nicht leicht, Männer zu treffen, die beziehungsinteressiert sind.

Was müsste ein Mann haben, damit du das Singleleben über den Haufen wirfst?

Eine ähnliche Lebensphilosophie, Humor und natürlich ein ansprechendes Äusseres.

Wo würdest du für ein romantisches Znacht im Kreis 5 mit deinem Schatz hingehen?

Ich bin eigentlich nicht der Typ für so was. Das kommt ausserdem auf die Jahreszeit drauf an. Jetzt wo es Frühling wird wahrscheinlich am ehesten ins Les Halles für Moules et Frites, obwohl nicht sehr romantisch. Muss es ja auch nicht.

Oscar, Single (aus Brighton, England)

Ist es einfach, in Zürich Frauen kennenzulernen?

Die Mentalität hier ist extrem unterkühlt, das fällt mir vor allem im Tram auf, wo ich mich jedes Mal recht unwohl fühle. Ihr habt Angst, auf andere zu zugehen,. Obwohl es das ist, was ihr wollt und auch sonst eigentlich jeder will.

Unterscheidet sich Zürich in diesem Punkt stark von Brighton, wo du herkommst?

Unglaublich. In Brighton leben Hippies, Homosexuelle und es gibt viele Drogen.

Was wäre die perfekte Frau für dich?

Gross, brünett, sehr intelligent, hübsch, dünn, selbstbewusst, stark - der Idealtyp halt. Sieht meiner Mutter sehr ähnlich, was ziemlich komisch klingen mag.

Kennst du dich aus mit Daten?

Ja, ich betreibe eine eigene Dating-Website!

Was genau tust du da?

Ich helfe Typen mit schlechtem Selbstvertrauen, ihre Dating-Skills zu verbessern und zu lernen, was Frauen wollen.

Was ist das Hauptproblem der Typen, die sich bei dir melden?

Es ist wie wenn du dich mit einem Thema nicht auskennst, wie zum Beispiel Mathe oder Kochen. Man muss es zuerst erlernen, um gut darin zu werden. Leute, die sich an mich wenden, haben ein tiefes Selbstvertrauen und ich helfe ihnen, es zu erhöhen indem ich ein Gesamtbild ihrer physischen und psychischen Aspekte, ihres Lifestyles, des Jobs, der Wohnung, des Freundeskreises und der Fähigkeit zu flirten mache.

Nina und Lorenz, Pärchen

Wie lang seit ihr schon zusammen?

Seit zweieinhalb Jahren.

Ist es einfach, in Zürich Leute kennenzulernen?

Nina: Eher Schwierig. Man bewegt sich meist in den gleichen Kreisen, deshalb ist einfacher, Freunde von Freunden kennenzulernen. Bei Fremden sieht’s anders aus, in Zürich ist man nicht so offen wie in anderen Städten.

Lorenz: Im Ausgang ist es unmöglich, normale Leute kennenzulernen und eine stabile Beziehung aufzubauen. Ich finde es auch ziemlich schwierig.

Wo würdet ihr für ein romantisches Znacht im Kreis 5 hingehen?

Nina: Ins Rosso oder in die Alpenrose

Lorenz: Da waren wir ja noch nie

Nina: Ja aber es ist doch trotzdem romantisch.

Klausia, Vergeben

Bist du Single?

Nein, ich bin seit 12 Jahren vergeben und im fünften Monat schwanger.

Was sind die schönsten Plätze im Kreis 5?

Die Aya Bar und das Aubrey. Es hat hier überall schöne Plätze um die Sonne zu geniessen. Die Josefwiese finde ich super, um mit meinem Hund spazieren zu gehen..

Hat es ein Single schwierig in Zürich?

In meinem Freundeskreis haben es die Singles recht schwer, jemanden zu finden. Meine Kollegen fragen mich oft ob ich jemanden kenne, mit dem ich sie verkuppeln kann. Mittlerweile werden die jungen Leute aber immer offener und sprechen einander an.

In welcher Bar sollten sich Singles im Kreis 5 treffen?

In der Basilika Bar. Da hat’s eine grosse Lounge wo man ungestört flirten kann.

Worauf stehst du bei Männern?

Ich mag grosse Männer mit dunklen Haaren, kleine Männer sind gar nichts für mich. Im Kreis 5 hat’s sehr viele hübsche Typen. Also Singles: sucht hier!

Florinda, Single

Was für Plätze im Kreis 5 würdest du Singles für den Frühling empfehlen?

Die Kanzlei. Da gibt’s viele Leute und man kann auch draussen sitzen. Die Josefswiese ist natürlich auch cool und der Eisenbahnwagen am Fluss, da ist's schön romantisch.

Ist es einfach, in Zürich Leute kennenzulernen?

Finde ich nicht. Wenn mir an einem Konzert oder in einem Lokal jemand gefällt, mit dem ich viel gemeinsam habe, klappt’s meistens. Man muss halt selber auch ein bisschen offen sein.

Worauf stehst du bei Männern?

Ich mag es, wenn ein Mann ein schönes Lächeln sowie eine offene Persönlichkeit hat und er bodenständig ist.

Barbara, Single

Bist du Single?

Wie man’s nimmt. Ich habe drei Kinder, mit dem Vater läuft’s nicht so gut. Aber ja, ich bin Single.

Wie fühlst du dich als Single in Zürich?

Man hat es nicht einfach, es ist schwer, gute und unkomplizierte Männer zu finden. Aber man muss einfach dran bleiben. Wenn man es einfach hinnimmt, läuft natürlich nichts, die Zürcher sind halt sehr verschlossen und wollen immer cool sein. Cool bleiben und einen coolen Partner finden ist nicht einfach. In Spanien geht es da zum Beispiel viel schneller.

Worauf stehst du bei Männern?

Der äussere Eindruck ist sehr wichtig: ein gutes Profil, schöne Hände, eine gute Postur: das macht bei einem Mann viel aus.

Was gefällt dir am Kreis 5 am besten?

Das multikulturelle, avatgardistische und unkomplizierte Zürich im Vergleich zu anderen Stadtkreisen. Es ist cool und modern hier,

Was sind deine Hotspots für den Frühling?

Die Josefswiese, der Letten und der See. Letzteren mag ich zwar nicht so, da hat’s zu viele schickimicki Leute.

  • Mary J. K. 18.3.2014 21.58 Uhr

    hut ab dem dr. hitch:
    "Die Mentalität hier ist extrem unterkühlt, das fällt mir vor allem im Tram auf, wo ich mich jedes Mal recht unwohl fühle. Ihr habt Angst, auf andere zu zugehen,. Obwohl es das ist, was ihr wollt und auch sonst eigentlich jeder will."

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz