Basis-Lager-Fest15

Winter-Weihnachtsmarkt am 6. Dezember 2015 von 11.00-18.00 Uhr.
Der Basislager-Weihnachtsmarkt ist bunt, seine Stimmung einmalig und die Vielfalt der Produkte ungewöhnlich. Er ist aus der Liste der vorweihnachtlichen Aktivitäten nicht mehr wegzudenken.

Am 6.12.2015 öffnen viele Kreative und Kleingewerbler die Türen ihre Container-Ateliers, putzen sich raus, bieten ihre Produkte, Ideen und Dienstleistungen feil oder laden zum gemütlichen Schwatz, fern ab vom Mainstream.

Über 200 Atelier-Mieter arbeiten seit mehr als 3 Jahren auf einer Brache der Stadt Zürich auf Naturschutzgebiet zwischen Asylwohnungen und Strichplatz. Der Bogen spannt sich über Vertreter der Darstellenden- Bildenden und Angewandten Kunst, Grafik, Mode, Literatur, Architektur sowie Kleingewerbe, die täglich im Container-Dorf mit unterschiedlichen Weltsichten aufeinanderprallen, rege diskutieren oder miteinander arbeiten.

Der Weihnachtsmarkt ist wie immer für viele Überraschungen gut: Der Duft der gebratenen Maronis verführt zum Snacken, das Restaurant Transit lädt an den gedeckten Tisch oder die Besucher bringen Vegi-Würste, Gemüse, Cervelats und Stockbrot mit, um diese am offenen Feuer zu grillieren. Dazu gibt es eine Bar mit Wein und Sirup, sowie die Möglichkeit der Musik zu lauschen.

Der Weihnachtsmarkt bietet eine tolle Gelegenheit, den Samichlaus-Tag einmal ganz anders zu verbringen. Es freut sich eine kreative Mieterschaft auf neugierigen Besuch, Interessierte und Kauflustige. Samichläuse und Schmutzlis sind herzlich willkommen. Infos über teilnehmende Ateliers und Anfahrt auf www.basis-lager.ch

Sonntag, 6. Dezember 2015, von 11.00-18.00 Uhr. Aargauerstrasse 14-94, 8048 Zürich. Keine Parkplätze auf dem Gelände, Anreise mit Velo, zu Fuss oder Tram Nr. 4 bis Würzgraben oder Aargauerstrasse.

Galerie

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz