Wer geht denn schon im NENI essen?

Wer geht denn schon im NENI essen?

Warum man sich manchmal über Vorurteile hinwegsetzen sollte

Hotelküche - na ja? und Wer geht schon ins NENI im 25hours essen? Ich hab's versucht und bin überzeugt - von der Küche, von der Köchin und von ihrem Kochbuch.

47.3906241 8.5100857 Wer geht denn schon im NENI essen?
Andrea Good - Zürich West

Andrea Good - Zürich West

Das Quartier mit der Camera Obscura festgehalten

Andrea Good ist Fotografin, aber ihre Kamera ist ungewöhnlich - ungewöhnlich gross. Sie fotografiert nämlich mit verdunkelten Räumen und einem kleinen Loch als Linse direkt auf Fotopapier. Daher gibt es jedes Foto eigentlich nur einmal.

47.3846007 8.5316229 Andrea Good - Zürich West
Gemüsebauern in Zürich-West?

Gemüsebauern in Zürich-West?

Wenn ein Trend-Quartier zur Agrarzone wird

In Zürich-West macht sich ein Wirtschaftssektor breit, den man hier nicht vermuten würde. Gleich zwei landwirtschaftliche Projekte haben kürzlich Schlagzeilen gemacht: «Frau Gerolds Garten» und «Urban Farming», ein Spin-off-Unternehmen der ZHAW unter der Leitung von Roman Gaus.

47.3846281 8.5204459 Gemüsebauern in Zürich-West?
Frische Weine für Zürich-West

Frische Weine für Zürich-West

Expovina primavera vom 29.3. bis 4.4. in Puls 5

Nach fünf Jahren in Oerliker Exil kehrt die «expovina primavera» wieder zurück in den Puls 5 und damit zurück zu ihrem Ursprung.

47.3907084 8.5179939 Frische Weine für Zürich-West
3:1 für Cobra am Autosalon in Genf

3:1 für Cobra am Autosalon in Genf

Von einem der am Genfer Autosalon ein Fahrzeug besser als Cobra finden wollte

Es gibt viele Motive zum Besuch des 82. Internationalen Auto Salons in Genf. Nicht alle sind so lauter, wie dieser Versuch, an dieser Mega-Show der Autotechnik ein Fahrzeug zu finden, das mehr bietet, als der öffentliche Verkehr mit dem Cobra-Tram.

47.3912794 8.5218732 3:1 für Cobra am Autosalon in Genf
Warum der 4er zum Bahnhof-Altstetten fährt

Warum der 4er zum Bahnhof-Altstetten fährt

Weise Voraussicht - statt Aktionitis

Über die Frage, warum der neue 4er nach Altstetten fährt und die Strecke Escher-Wyss-Platz nach Werdhölzli neu mit dem 17er, wird hier immer wieder heftig diskutiert. Grund dafür ist letztlich eine sorgfältige und vorausschauende Planung der VBZ im Rahmen der Netzplanung 2025.

47.3911920 8.5219342 Warum der 4er zum Bahnhof-Altstetten fährt
photo 12 - da gibt's was zu sehen

photo 12 - da gibt's was zu sehen

Werkschau der Schweizer Fotografie in der Maag Halle

120 ausgewählte Fotografen werden an der photo 12 vom 13. bis 17. Januar in der Maag Halle in Zürich-West ihre liebsten Bilder aus dem Jahr 2011 zeigen. Ausgewählt wurden Bilder mit Geschichten und Beobachtungen aus dem Schweizer Alltag umd Subkulturen. Gezeigt werden Haltungen und Meinungen der Jugend und Mittelschicht und Fotos zum grossen Weltgeschehen und dessen Einfluss auf die Schweiz aus einem Blickwinkel abseits von ausgetretenen Klischeepfaden.

47.3868723 8.5162876 photo 12 - da gibt's was zu sehen
Zürich-West im Sichtflug

Zürich-West im Sichtflug

Nur wirklich fliegen wäre noch schöner

Noch ist die Hochhausdichte auch in Zürich-West recht klein. Drum erleben die meisten Zürich-West-Besucherinnen und -Besucher das Quartier meist von unten. Ein Blick aus einem Zimmer des neuen Renaissance Hotels im Mobimo Tower oder vom Dach der Migros Herdern verschafft den nötigen Überblick und ermöglicht neue Einsichten in die enorme Vielfalt und die volle Dynamik des Quartiers.

47.3883066 8.5143986 Zürich-West im Sichtflug
Bratwurst, Funk und Austern

Bratwurst, Funk und Austern

Zürich feiert Zürich-West

Der leichte Nieselregen konnte echte Zürcherinnen und Zürcher aus Kanton und Stadt nicht davon abhalten, das gen Himmel wachsende Quartier Zürich-West einmal ausgiebig zu erleben, zu erfahren und zu erforschen. Tausende haben die Gelegenheit genutzt und sie alle haben viel erlebt, haben mit Cobra-Trams die neue Strecke erfahren und mit Foxtrail oder auf eigene Faust das pulsierende Leben im Westen Zürichs erforscht.

47.3914947 8.5220099 Bratwurst, Funk und Austern
Samstag, 10. Dezember 2011: Grosse Party

Samstag, 10. Dezember 2011: Grosse Party

Das Zürich-West-Fest für die Bevölkerung

Die Eröffnung von Tram Zürich-West, das Ende der Bauarbeiten an der Pfingstweidstrasse und die erfolgreiche Sanierung der Hardbrücke werden am 10. Dezember 2011 im Raum Escher-Wyss-Platz gebührend gefeiert. Mit diesem Fest wollen Stadt und Kanton all denen danken, die in der einen oder anderen Form zum Gelingen dieser wichtigen Bauwerke beigetragen haben, vorab der Bevölkerung, die mit ihren Volksentscheiden die nötigen Finanzen für das Projekt zur Verfügung gestellt haben. Drum sind auch alle Zürcherinnen und Zürcher eingeladen, sich an diesem Anlass zu vergnügen.

47.3906490 8.5226171 Samstag, 10. Dezember 2011: Grosse Party
Dank an Stadt und Kanton Zürich

Dank an Stadt und Kanton Zürich

Einweihung von Tram Zürich-West, Pfingstweidstrasse und der sanierten Hardbrüc…

Viele, die Rang und Namen haben, waren heute dabei, als Tram Zürich-West, Pfingstweidstrasse und sanierte Hardbrücke feierlich eingeweiht wurden. Und mit dabei waren auch all jene, die in den letzten Jahren aktiv zum Gelingen dieser Bauwerke beigetragen haben. Für die Bewohnerinnen und Bewohner von Kanton und Stadt Zürich, die gerne einen Blick ins boomend Quartier tun möchten, gibt es am Samstag, 10. Dezember "Zürich-West - das Fest".

47.3914949 8.5219938 Dank an Stadt und Kanton Zürich
Die Mongolen kommen

Die Mongolen kommen

Zwei Kamele oder ein kleinerer Geländewageen?

Mitten in Zürich an bester Verkehrslage scheinen sich Mongolen ein Zuhause geschaffen zu haben. Die Jurte ist gemäss Wiki das traditionelle Zelt der Nomaden in West- und Zentralasien. Besonders verbreitet ist sie in der Mongolei und in Kasachstan. Die asiatische Jurte besteht aus einem runden Holzgerüst, das mit Baumwoll- und Filztextilien eingedeckt wird. Sie kann meist in weniger als einer Stunde demontiert und wiedererrichtet werden und lässt sich verhältnismässig klein verpacken, so dass für den Transport einer einfacheren Jurte zwei Kamele oder ein kleiner Geländewagen ausreichen. Ungeklärt ist, ob diese Jurte gleich neben dem Restaurant Viaduktbogen von Kamelen oder eine Geländewagen hierher transportiert wurde.

47.3859631 8.5218808 Die Mongolen kommen
Exklusive Tramfahrt in Zürich-West

Exklusive Tramfahrt in Zürich-West

Die Strecke erkunden noch vor dem Fahrplanwechsel

Für alle, die nicht warten können bis zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011, an dem die VBZ den fahrplanmässigen Betrieb in Zürich-West aufnehmen, gibt es ab sofort die Möglichkeit für eine exklusive Tramfahrt auf der Neubaustrecke: hier auf westnetz.ch

47.3912265 8.5219483 Exklusive Tramfahrt in Zürich-West
Menschen in Zürich-West

Menschen in Zürich-West

Die Plakatkampagne zur Eröffnung der neuen Tramline

Am 11. Dezember 2011 um 5.04 Uhr wird zum allerersten Mal ein Tram im Kursbetrieb der Linie 4 ab Escher-Wyss-Platz links abbiegen und unter der Hardbrücke via Schiffbau und Pfingstweidstrasse in Richtung Bahnhof Altstetten Nord fahren. Mehr zum Tram Zürich-West. Auch ab diesem Zeitpunkt wird die neue Linie 17 ab Zürich HB die Strecke des früheren 4-er-Trams bis Werdhölzli fahren.

47.3911421 8.5219355 Menschen in Zürich-West
Auf hohem Niveau

Auf hohem Niveau

Glänzt das Restaurant Clouds nur an seiner Fassade?

Darf das sein? Zwei Familien möchten gerne mit ihren erwachsenen Kindern im Clouds auf hohem Niveau essen gehen - im Januar erst, wohlgemerkt. Was dann passiert ist schon fast eine Komödie, wäre es nicht ernst.

47.3859865 8.5173847 Auf hohem Niveau
Wo die VBZ fahren, lebt Zürich

Wo die VBZ fahren, lebt Zürich

Gekonntes Marketing für den öffentlichen Verkehr

Kaum ein Zürcher Quartier bietet eine solche Vielfalt an Möglichkeiten wie Zürich-West und ein so breites Spektrum von Wohn-, Arbeits- und Erholungsstätten. Und die Grundlage dafür, dass hier Leben spriessen und sich Wirtschaft entwickeln kann ist eine gute Erschliessung mit öffentlichem Verkehr. Die Markteinführung von Tram Zürich-West bildet diese Vielfalt ab.

47.3911245 8.5219605 Wo die VBZ fahren, lebt Zürich
Zurich-West ist nicht Zürich-West

Zurich-West ist nicht Zürich-West

Ein Zürich ohne VBZ entwickelt sich eben etwas langsamer

Tramwerbung kann auch witzig sein. Besonders wenn man auf so einfache Weise zeigen kann, was aus Zürich geworden wäre oder - besser noch - was Zürich geblieben wäre ohne die VBZ.

47.3911394 8.5219868 Zurich-West ist nicht Zürich-West
Tram Zürich-West

Tram Zürich-West

Am 11. Dezember ist es soweit

Nach dreijähriger, intensiver Bautätigkeit verbindet die neue Tramlinie Zürich-West dieses aufstrebende Quartier noch besser mit Stadt und Kanton Zürich. Die Pfingstweidstrasse ist als Nationalstrasse zum städtischen Boulevard ausgebaut worden und die Hardbrücke ist bereit für den Auto-, Velo-, Fussgängeer- und öffentlichen Verkehr. Um diesen Meilenstein in der Stadtentwicklung zu feiern, laden Kanton und Stadt Zürich am 10. Dezember die Bevölkerung zum Fest ein.

47.3911700 8.5219623 Tram Zürich-West
Drive-in für online-Einkäufe

Drive-in für online-Einkäufe

Muss das sein?

Drive-through gibt's jetzt also auch für den Lebensmitteleinkauf. coop@home hat die erste Drive-In-Station am Sihlquai 306 bei der Swissmill am 23. November eröffnet. Ob das ein Bedürfnis ist, wird sich weisen. Und ausserdem: wie wär's mit einem Drive-through am Bahnhof Hardbrücke oder bei grösseren S-Bahn-Stationen. Das wäre eine echte Erleichterung für Pendler - denn Autofahrer müssen ohnehin keine Taschen schleppen.

47.3899411 8.5264609 Drive-in für online-Einkäufe
Neue Tramlinien für Zürich-West

Neue Tramlinien für Zürich-West

Ab Mehr öffentlichen Verkehr für das Trendquartier ab 11. Dezember

Am 11. Dezember 2011. 05.04 Uhr ist es soweit: Ab diesem Zeitpunkt verbindet die Linie 4 den Bahnhof Tiefenbrunnen quer durch die Innenstadt via Escher-Wyss-Platz mit dem Bahnhof Altstetten Nord. Auf der Strecke Hauptbahnhof-Werdhölzli fährt neu die Linie 17.

47.3911508 8.5219326 Neue Tramlinien für Zürich-West

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz