Raoul Abea

Beruf:

Student, Schlaflaborant und freier Journalist

Alter:

33

Aufgewachsen in:

St. Gallen

Trifft man im Quartier bei:

Kaffe und Kuchen

Mein Züri-West-Hot-Spot:

Nur einer?! Café Lang, Hotel Rivington & Sons Bar, Viadukt

Themen:

Kunst, Kultur und Kulinarik

Interessen:

Lesen. Filme, Theateraufführungen und Oper gucken. Kochen. Und essen!

Liebt:

seine Familie, Freunde, heftige Gewitter und schöne Bücher

Hasst:

Intoleranz, Engstirnigkeit und Käse

Motto:

Du kannst alles tun, solange Du bereit bist, die Konsequenzen dafür zu tragen

  • matthias ackeret 01.7.2013 13.21 Uhr

    Lieber Herr Abea
    herzlichen Dank für den tollen Kommentar.
    Schöner Sommer
    Matthias Ackeret.

  • Luis Estrada 12.12.2013 15.03 Uhr

    Hallo Raoul , wie geht’s?
    Es ist mir peinlich dir zu sagen dass ich deine Zetteli verloren habe. Deswegen versuche es diesen Weg dir die Rezepturen weiterzuleiten.

    ``Catching a dream``
    Infusion 4 cl Dunkel Rum + 2 cl Roter Wermut + Kaffeebohnen
    4 cl Zimt/Lavendel Sirup
    1 Dash Angostura Bitters
    1 Dash Maraschino Liqueur
    5 cl Vollrahm

    Unsere Cocktail Glas vorkühlen.
    Alle Zutaten in Shaker eingiessen.
    Eis geben und sehr kräftig shaken bis dieser deutlich beschlagen ist. In den vorgekühltes Glas abseihen.

    Ein kleine Guetzli mitten Drin im Cocktail fallen lassen,und mit einen Löffel an der Seite präsentieren.
    Nach Geschmack kann ein bisschen Zimt drauf gestreut werde.

    Let`s catch a dream!


    Zimt/Lavendel/Orange Sirup
    Es ist grundsätzlich ein Rich Sirup, das heisst : 2 teil Zucker + 1 Teil Wasser.
    1 x 10 cm lang Zimtstängel + 1 getrocknete Orangenscheibe + 1 Teelöffel Lavendelblühten zum Kochen bringen.
    Auf dem Herd bei mittlerer Hitze nur 5 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
    Abkühlen lassen und fein abseihen.
    Sirup kalt bewahren.

    Infusion Rum & Wermut
    Rum und Roter Wermut mit ca. 5 Kaffeebohnen ca. 1 Stunde lang ziehen lassen.
    Nicht vergessen! Es gibt viele verschiedene sehr qualitative Wermuts auf dem Markt.
    ``Martini`` ist lediglich nur ein von denen. Für mein Cocktail habe ich den Carpano Antica 1786 ausgewählt,
    da ihre süsse Würz _ und Weinnoten mehr Komplexität zu meinen Cocktail geben .

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz