Die kahle Sängerin

Die kahle Sängerin

"Das Kalkül" macht Theater

Stellen Sie sich vor, Sie bekommen einen Einblick in die intellektuellste und hipster-mässigste Wohngemeinschaft in Zürich, in der ein Gespräch der zwei Bewohner bei einem langweiligen Bericht über versalzene Suppe beginnt, um mit einem dialektischen Gespräch über Bobby Watson, Ehemann respektive Ehefrau von Bobby Watson und Vater und Mutter von Bobby und Bobby Watson, zu enden.

47.3889557 8.5182712 Die kahle Sängerin
Stadtpolizei Zürich ermittelt Verfasser der WhatsApp-Nachricht

Stadtpolizei Zürich ermittelt Verfasser der WhatsApp-Nachricht

Die Stadtpolizei informiert

Die Stadtpolizei eruierte am Mittwoch, 18. November 2015, den Verfasser einer Aufsehen erregenden WhatsApp-Nachricht, die nach den Terroranschlägen in Paris für Verunsicherung sorgte.

47.3853066 8.5172980 Stadtpolizei Zürich ermittelt Verfasser der WhatsApp-Nachricht
Mehrere Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen

Mehrere Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen

Die Stadtpolizei informiert

Am vergangenen Wochenende kam es in Ausgehvierteln im Kreis 5 zu mehreren Angriffen und Schlägereien, mit insgesamt sieben verletzten Personen. Fünf Personen wurden festgenommen.

47.3860393 8.5297437 Mehrere Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen
Streifenwagenpatrouille von Mob angegriffen

Streifenwagenpatrouille von Mob angegriffen

Die Stadtpolizei Zürich teilt mit

Am Samstagabend, 26. September 2015, kam es im Kreis 5 zu einer gefährlichen Situation, als zwei Polizisten von einer Gruppe vermummter Fussballfans angegriffen wurden.

47.3865487 8.5287608 Streifenwagenpatrouille von Mob angegriffen
Manipulierte Billettautomaten

Manipulierte Billettautomaten

Die Stadtpolizei informiert

Unbekannte Täter haben in den letzten Tagen und Wochen an verschiedenen Bahnhöfen in der Stadt Zürich Billettautomaten manipuliert und dabei Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet.

47.3850436 8.5169668 Manipulierte Billettautomaten
Lokführer nach Rangierunfall mittelschwer verletzt

Lokführer nach Rangierunfall mittelschwer verletzt

Die Stadtpolizei teilt mit

Am Freitagnachmittag, 18. September 2015, wurde bei einem Rangierunfall auf dem SBB-Areal in der Nähe des Aussersihler Viadukts im Kreis 5 ein 45-jähriger Rangierlokführer verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden.

47.3849226 8.5167310 Lokführer nach Rangierunfall mittelschwer verletzt
Mann nach Angriff auf Passanten verhaftet – Zeugenaufruf

Mann nach Angriff auf Passanten verhaftet – Zeugenaufruf

Die Stadtpolizei Zürich informiert

In der Nacht auf Mittwoch, 12. August 2015, verhaftete die Stadtpolizei einen Mann, der zuvor im Kreis 5 mehrere Passanten attackiert hatte. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3823703 8.5349209 Mann nach Angriff auf Passanten verhaftet – Zeugenaufruf
Fahrzeugbrände im Kreis 5 - Zeugenaufruf

Fahrzeugbrände im Kreis 5 - Zeugenaufruf

Die Stadtpolizei Zürich informiert

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29./30. Juli 2015, wurden im Kreis 5 drei Autos angezündet. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3879374 8.5268893 Fahrzeugbrände im Kreis 5 - Zeugenaufruf
Grosse Sicherstellung von Amphetamin und Ecstasy

Grosse Sicherstellung von Amphetamin und Ecstasy

Erfolg gegen Betäubungsmittelhändlerring.

Oberstaatsanwaltschaft und Staatsanwaltschaft Zürich-Limmat sowie die Stadtpolizei Zürich teilen mit.

47.3906973 8.5225579 Grosse Sicherstellung von Amphetamin und Ecstasy
Öffentlichkeitsfahndung nach Ausschreitungen beim Zürcher Fussballderby

Öffentlichkeitsfahndung nach Ausschreitungen beim Zürcher Fussballderby

Staatsanwaltschaft Zürich-Sihl und Stadtpolizei Zürich teilen mit

Im Zusammenhang mit den Ausschreitungen rund um das Zürcher Fussballderby GC-FCZ vom 21. Februar 2015 werden vier tatverdächtige Personen gesucht.

47.3853438 8.5172673 Öffentlichkeitsfahndung nach Ausschreitungen beim Zürcher Fussballderby
Rollende Glückwünsche zum ZVV-Jubiläum.

Rollende Glückwünsche zum ZVV-Jubiläum.

Die VBZ informieren

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) stellen sich engagiert in die Reihe derer, die dem Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) zum 25-Jahr-Jubiläum gratulieren. Die Glückwunschkarte kommt allerdings etwas eigenwillig und sperrig daher – in der Form eines aussergewöhnlichen Sondertrams.

47.3915806 8.5210945 Rollende Glückwünsche zum ZVV-Jubiläum.
Toter Mann aus Limmat geborgen

Toter Mann aus Limmat geborgen

Die Stadtpolizei informiert

Am Sonntagmorgen, 14. Juni 2015, barg die Stadtpolizei Zürich bei der Werdinsel eine männliche Leiche aus der Limmat. Abklärungen ergaben, dass es sich um den seit gestern vermissten Jugendlichen handelt.

47.3950857 8.5043989 Toter Mann aus Limmat geborgen
Drei Verletzte nach spektakulärem Verkehrsunfall

Drei Verletzte nach spektakulärem Verkehrsunfall

Die Stadtpolizei informiert

Bei einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen in der Nacht auf Dienstag, 9. Juni 2015, im Kreis 5 sind drei Personen verletzt worden. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3815227 8.5289882 Drei Verletzte nach spektakulärem Verkehrsunfall
Tramverbindung Hardbrücke wird gebaut

Tramverbindung Hardbrücke wird gebaut

Die Stadt informiert

Mit dem heutigen Spatenstich starten die Bauarbeiten zur neuen Tramlinie über die Hard-brücke. Dazu eingeladen haben Regierungsrätin Carmen Walker Späh, die Stadträte Fi-lippo Leutenegger und Andres Türler sowie der stellvertretende Leiter der SBB Infra-struktur Markus Geyer. Die Tramverbindung Hardbrücke verknüpft die Stadtteile 4 und 5und bindet das Tram optimal an das S-Bahn-Netz an. Die neue Linie wird fahrplanmässigam 10. Dezember 2017 in Betrieb genommen.

47.3852279 8.5171601 Tramverbindung Hardbrücke wird gebaut
Neues Bundeszentrum für Asylsuchende in Zürich

Neues Bundeszentrum für Asylsuchende in Zürich

Die Stadt informiert

Der Standort für das künftige Verfahrenszentrum der Asylregion Zürich steht fest. Der Bund und die Stadt Zürich haben eine entsprechende Rahmenvereinbarung unter-zeichnet. Demnach errichtet die Stadt auf dem Duttweiler-Areal Unterkünfte für 360 Asylsuchende, sofern die Stadtzürcher Stimmbevölkerung dem Bau zustimmt. Im Zuge der Neustrukturierung des Asylbereichs sollen in der Asylverfahrensregion Zürich insgesamt 870 Unterkunftsplätze entstehen.

47.3903009 8.5132535 Neues Bundeszentrum für Asylsuchende in Zürich
Depot Hard – Tramdepot und Wohnsiedlung

Depot Hard – Tramdepot und Wohnsiedlung

Die Stadt Zürich informiert

Auf dem Areal Depot Hard soll bis 2020 über dem instandsetzungsbedürftigen Tramdepot eine neue Wohnsiedlung mit rund 220 Wohnungen sowie Betriebs- und Gebwerberäumen entstehen. Morger Dettli Architekten AG aus Basel zusammen mit Schönholzer + Staufer Landschaftsarchitekten BSLA aus Riehen und Ulaga Partner AG aus Basel haben das Verfahren für sich entschieden.

47.3913298 8.5218206 Depot Hard – Tramdepot und Wohnsiedlung
Toter Mann aus Limmat geborgen

Toter Mann aus Limmat geborgen

Die Stadtpolizei informiert

Am Montagabend, 11. Mai 2015, barg die Kantonspolizei Zürich in Dietikon die Leiche des vermissten Mannes aus der Limmat.

47.3993106 8.4865164 Toter Mann aus Limmat geborgen
Intensive Suchaktion nach Badeunfall

Intensive Suchaktion nach Badeunfall

Die Stadtpolizei informiert

Am Sonntagnachmittag, 10. Mai 2015, ging bei der Stadtpolizei Zürich die Meldung ein, dass im Limmatkanal bei der Werdinsel ein Mann von der starken Strömung mitgerissen wurde. Eine sofort eingeleitete grosse Suchaktion verlief bis jetzt ergebnislos.

47.3988402 8.4874976 Intensive Suchaktion nach Badeunfall
VBZ schreiben die Werbeflächen an Haltestellen öffentlich aus.

VBZ schreiben die Werbeflächen an Haltestellen öffentlich aus.

Die VBZ informieren

Mit der öffentlichen Ausschreibung der 788 Plakatstellen mit 1‘200 Werbeflächen auf Bus- und Tramhaltestellen sowie bei Depots und Garagen der Verkehrsbetriebe Zürich soll, wie vom Preisüberwacher gefordert, mehr Wettbewerb als bis anhin generiert werden. Im Weiteren soll mit dieser Ausschreibung auch die Vorgabe des Stadtrates erfüllt werden, die Einnahmen aus der Plakatwerbung zu erhöhen.

47.3850102 8.5170491 VBZ schreiben die Werbeflächen an Haltestellen öffentlich aus.
Ordnungsbussen-Bilanz 2014

Ordnungsbussen-Bilanz 2014

Die Stadtpolizei informiert

Die Stadtpolizei Zürich ahndete im vergangenen Jahr 893 900 Übertretungen. Ein starker Anstieg ist bei den Rotlichtmissachtungen zu verzeichnen, die um mehr als einen Drittel zugenommen haben. Der budgetierte Betrag von 57,4 Millionen Franken ist lediglich 0,7 % tiefer als der tatsächliche Ertrag.

47.3856981 8.5236953 Ordnungsbussen-Bilanz 2014
Urban Art-Auktion

Urban Art-Auktion

Urban Art für einen guten Zweck

Sei dabei: Erste offizielle „urban art-auktion“ beim yootea livepainting an der grafik 15, am Sonntag, 15. März.

47.3869658 8.5162622 Urban Art-Auktion
Das Tram Zürich-West ist angekommen

Das Tram Zürich-West ist angekommen

VBZ-Fahrgastzahlen 2014

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) konnten ihre Verkehrsleistung im Jahr 2014 erneut steigern. Gesamthaft haben die Fahrgäste 5.4 Mio. Kilometer mehr zurückgelegt als im Vorjahr und erreichten ihre Ziele dabei pünktlicher. Das Tram Zürich-West konnte sich mit einer Steigerung der Nachfrage um 25 Prozent weiter etablieren.

47.3876433 8.5195225 Das Tram Zürich-West ist angekommen
Stadtpolizei setzt Belohnung aus

Stadtpolizei setzt Belohnung aus

Die Stadtpolizei informiert

Stadt- und Kantonspolizei Zürich suchen einen bewaffneten Räuber, der seit Januar 2015 mehrere Raubdelikte in der Stadt sowie im Kanton Zürich verübt hat. Zur Ergreifung des Mannes setzt die Stadtpolizei eine Belohnung von bis zu 5‘000 Franken aus.

47.3857691 8.5235534 Stadtpolizei setzt Belohnung aus
Gewalttätige Auseinandersetzung am Escher-Wyss-

Gewalttätige Auseinandersetzung am Escher-Wyss-

Die Stadtpolizei informiert

Am frühen Sonntagmorgen, 1. Februar 2015, kam es am Escher-Wyss-Platz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern. Einer von ihnen erlitt dabei Schnittverletzungen. Den Tätern gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3907123 8.5225745 Gewalttätige Auseinandersetzung am Escher-Wyss-
Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

Die Stadtpolizei informiert

Am Sonntagmorgen, 18. Januar 2015, kam es bei der Langstrassen-Unterführung (Verbindung zwischen Stadtkreisen 4 und 5) zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein Mann wurde dabei schwer am Kopf verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3812892 8.5287288 Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen
Kiosk im Kreis 5 überfallen

Kiosk im Kreis 5 überfallen

Die Stadtpolizei informiert

Am Mittwochabend, 7. Januar 2015, überfielen zwei Unbekannte einen Kiosk an der Langstrasse und erbeuteten mehrere hundert Franken. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3846731 8.5315422 Kiosk im Kreis 5 überfallen
Ursache des Amokalarms im Toni-Areal geklärt

Ursache des Amokalarms im Toni-Areal geklärt

Die Stadtpolizei informiert

Der Amokalarm wurde durch das Wählen einer dafür eingerichteten Notfallnummer möglicherweise unabsichtlich ausgelöst. Die anrufende Person konnte durch die Stadtpolizei Zürich ermittelt werden.

47.3902653 8.5119544 Ursache des Amokalarms im Toni-Areal geklärt
Vandalen beschädigen über 100 Ticketautomaten der VBZ

Vandalen beschädigen über 100 Ticketautomaten der VBZ

Die Stadtpolizei informiert

In der Nacht auf Dienstag, 2. Dezember 2014, beschädigten Unbekannte in der Stadt Zürich Billettautomaten der VBZ. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3898855 8.5112045 Vandalen beschädigen über 100 Ticketautomaten der VBZ
Randalierende Zürcher Fans beim Match FCZ-FCB

Randalierende Zürcher Fans beim Match FCZ-FCB

Die Stadtpolizei informiert

Zürcher Fans randalierten bereits vor dem Spiel, indem einige versuchten, mit gefälschten Tickets ins Stadion zu kommen. Als dies misslang, versuchten sie es gewaltsam. Nach dem Spiel kam es zu massiven Auseinandersetzungen mit der Polizei. Die Gästefans hatten sich hingegen weitestgehend korrekt verhalten.

47.3835576 8.5156611 Randalierende Zürcher Fans beim Match FCZ-FCB
Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen am Wochenende

Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen am Wochenende

Die Stadtpolizei informiert

Bei verschiedenen Auseinandersetzungen am Wochenende wurden mehrere Personen verletzt. Die Stadtpolizei Zürich konnte vier Tatverdächtige festnehmen. Es werden Zeuginnen und Zeugen gesucht.

47.3856382 8.5238215 Verletzte und Festnahmen nach Auseinandersetzungen am Wochenende
Polizeieinsätze rund um das Fussballspiel GC – FC St. Gallen

Polizeieinsätze rund um das Fussballspiel GC – FC St. Gallen

Die Stadtpolizei informiert

Am Samstagabend, 8. November 2014, verhinderte die Stadtpolizei Zürich rund um das Fussballspiel GC – FC St. Gallen dank konsequentem Handeln Ausschreitungen und Sachbeschädigungen. Im Stadion setzten Gästefans massiv Pyrotechnik ein.

47.3839735 8.5160912 Polizeieinsätze rund um das Fussballspiel GC – FC St. Gallen
Ab heute verkehrt das Tonhalle-Tram auf Zürichs Schienen

Ab heute verkehrt das Tonhalle-Tram auf Zürichs Schienen

Die VBZ informieren

Referat Dr. Guido Schoch, Direktor VBZ anlässlich der Lancierung des Tonhalle-Trams am 03.11.2014

47.3853544 8.5172902 Ab heute verkehrt das Tonhalle-Tram auf Zürichs Schienen
Stadtpolizei trennt rivalisierende Fussballfans

Stadtpolizei trennt rivalisierende Fussballfans

Die Stadtpolizei informiert

Am Samstagabend, 1.11.2014 musste die Stadtpolizei Zürich Luzerner Fans beim Bahnhof Altstetten mit Gummischrot und Reizstoff vor Angriffen von FCZ-Fans schützen.

47.3913575 8.4893151 Stadtpolizei trennt rivalisierende Fussballfans
Halloween-Nacht: Vorsorglich über 100 Eier eingezogen

Halloween-Nacht: Vorsorglich über 100 Eier eingezogen

Die Stadtpolizei informiert

Auf Stadtgebiet kam es von Freitag auf Samstag, (31.10. / 1.11. 2014) zu 35 Vorfällen im Zusammenhang mit der „Halloween-Nacht“. Dabei entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

47.3907420 8.5226302 Halloween-Nacht: Vorsorglich über 100 Eier eingezogen
Tram 17: Stadtrat will Anliegen der Petition erfüllen

Tram 17: Stadtrat will Anliegen der Petition erfüllen

Der Stadtrat informiert

Der Stadtrat setzt sich dafür ein, dass die Linie 17 auch nach der Inbetriebnahme der Tramverbindung Hardbrücke ganztägig verkehrt und dass der ZVV die daraus entstehenden Kosten von 3,5 bis 4 Millionen Franken pro Jahr übernimmt.

47.3940160 8.5048659 Tram 17: Stadtrat will Anliegen der Petition erfüllen
Tram 17 soll weiterhin fahren

Tram 17 soll weiterhin fahren

Die IG Hardturmquartier informiert

Gemäss der Mitteilung aus der Stadtratssitzung „soll die Tramlinie 17 weiterhin verkehren“. Die IG Hardturmquartier war Initiator der Petition und federführendes Mitglied des Petitionskomitees. Mit den rund 9000 Unterschriften wurde dem Stadtrat eine deutliche Botschaft übermittelt, die dieser offenbar auch verstanden hat.

47.3940499 8.5047452 Tram 17 soll weiterhin fahren
Velofahrerin nach Unfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Velofahrerin nach Unfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Die Stadtpolizei informiert

Am Mittwochmorgen, 22. Oktober 2014, verunfallte im Kreis 5 eine Velofahrerin und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3885373 8.5162928 Velofahrerin nach Unfall schwer verletzt - Zeugenaufruf
Das Fondue-Tram ist wieder unterwegs

Das Fondue-Tram ist wieder unterwegs

Die VBZ informieren

Vom 24. Oktober 2014 bis 14. März 2015 wird im Oldtimer-Tram wieder feines Käsefondue serviert, während draussen die schönsten Ecken Zürichs vorbeiziehen.

47.3846244 8.5316367 Das Fondue-Tram ist wieder unterwegs
Mehrere Auseinandersetzungen über das Wochenende

Mehrere Auseinandersetzungen über das Wochenende

Die Stadtpolizei informiert

Über das Wochenende kam es in der Stadt Zürich zu mehreren Auseinandersetzungen, bei welchen mehrere Personen verletzt wurden. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3840830 8.5325606 Mehrere Auseinandersetzungen über das Wochenende
Mögliche Verkehrsbehinderungen infolge Europa League-Spiel in Zürich

Mögliche Verkehrsbehinderungen infolge Europa League-Spiel in Zürich

Die Stadtpolizei informiert

Aufgrund des Europa League-Spiels zwischen dem FC Zürich und Borussia Mönchengladbach kann es am Donnerstag, 2. Oktober 2014, in der Stadt Zürich zu grösseren Verkehrsbehinderungen kommen.

47.3846873 8.5166353 Mögliche Verkehrsbehinderungen infolge Europa League-Spiel in Zürich
Ran an die Rande

Ran an die Rande

Die Stadt Zürich informiert

«Nutzen und Zierde» war das Motto der diesjährigen Bepflanzung der Blumenrabatten in der Stadt. Die Zusammensetzung des Sommerflors enthielt unter anderem auch Gemüse, was auf grosses öffentliches Interesse stiess. Aufgrund der grossen Nach- frage aus Teilen der Bevölkerung, ermöglicht Grün Stadt Zürich am 2. Oktober 2014 einen Erntetag.

47.3856876 8.5236627 Ran an die Rande
Hochschulcampus Toni-Areal ist eröffnet

Hochschulcampus Toni-Areal ist eröffnet

Gemeinsame Medienmitteilung Baudirektion und Bildungsdirektion

Heute Morgen haben Regierungspräsidentin Regine Aeppli, Bildungsdirektorin, und Regierungsrat Markus Kägi, Baudirektor, den Hochschulcampus Toni-Areal zusammen mit Bruno Bettoni, CEO Allreal, und den beiden Hochschulrektoren Thomas Meier und Jean-Marc Piveteau eröffnet. 39 Standorte der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und zwei Departemente der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) wurden im neuen Campus in Zürich-West zusammengezogen.

47.3903281 8.5117673 Hochschulcampus Toni-Areal ist eröffnet
Daniel Baumann zum neuen Direktor der Kunsthalle Zürich gewählt

Daniel Baumann zum neuen Direktor der Kunsthalle Zürich gewählt

Die Kunsthalle Zürich informiert

Die Kunsthalle Zürich freut sich, die Wahl von Daniel Baumann zum neuen Direktor bekannt zu geben. Er tritt die Nachfolge von Beatrix Ruf an, die nach sehr erfolgreicher Tätigkeit am 1. November 2014 ihre Stelle als Direktorin des Stedelijk Museum in Amsterdam antritt.

47.3853399 8.5172318 Daniel Baumann zum neuen Direktor der Kunsthalle Zürich gewählt
Stadtrat ebnet privaten Projekten den Weg

Stadtrat ebnet privaten Projekten den Weg

Stadt schreibt Investorenwettbewerb für neues Fussballstadion aus

Nach dem Nein der Stimmberechtigten zum neuen, städtisch finanzierten Fussballstadion prüft der Stadtrat nun die Initiative von Privaten und schreibt einen Investorenwettbewerb aus. Basis des Wettbewerbs bilden die bestehenden Projekte für das Stadion und die Wohnsiedlung auf dem Hardturm-Areal.

47.3854284 8.5172673 Stadtrat ebnet privaten Projekten den Weg
Escher Wyss, ein Quartier im Wandel

Escher Wyss, ein Quartier im Wandel

Resultate der neuen Unternehmensstatistik zur Stadt Zürich

In der Stadt Zürich haben in den letzten Jahren fast alle Branchen an Beschäftigungs-umfang zugelegt. Das grösste Wachstum wurde bei freiberuflichen Dienstleistungen beobachtet. Einen leichten Rückgang verzeichneten bloss der Handel sowie die Baubranche.

47.3853695 8.5173004 Escher Wyss, ein Quartier im Wandel
Technopark Zürich: Umstrukturierung abgeschlossen

Technopark Zürich: Umstrukturierung abgeschlossen

Schlanke Organisation stärkt Jungunternehmerförderung

Der Technopark Zürich, der Jungunternehmen, etablierte Firmen sowie Hochschulen und Forschungsinstitutionen beherbergt und vernetzt, hat eine neue Struktur: Die Technopark Immobilien AG, Betreiberin und Vermieterin des Gebäudes, überträgt das Facility-Management an die Stiftung Technopark Zürich. Damit wird inskünftig die Verantwortung für die Jungunternehmerförderung, Beratung und Vermietung in einer Organisation gebündelt. Eine noch stärkere Fokussierung auf die Kernaktivitäten ist das Resultat.

47.3899473 8.5156395 Technopark Zürich: Umstrukturierung abgeschlossen
Mehrere Räuber verhaftet

Mehrere Räuber verhaftet

Die Stapo informiert

Über das Wochenende vom 9./10. August 2014 verhaftete die Stadtpolizei Zürich in den Stadtkreisen 1, 4 und 5 mehrere Räuber und einen Dieb.

47.3816566 8.5290350 Mehrere Räuber verhaftet
Polizeieinsatz verhindert unbewilligte Demonstration

Polizeieinsatz verhindert unbewilligte Demonstration

Die Stapo informiert

Dank dem konsequenten Handeln von Stadt- und Kantonspolizei Zürich konnte am Samstagabend, 9. August 2014, in den Kreisen 4 und 5 eine unbewilligte Demonstration verhindert werden. Vereinzelt kam es zu Sachbeschädigungen.

47.3845899 8.5316193 Polizeieinsatz verhindert unbewilligte Demonstration
Polizei räumt Strassenblockade beim Labitzke-Areal

Polizei räumt Strassenblockade beim Labitzke-Areal

Die Stapo informiert

Am Dienstagmorgen blockierten Sympathisantinnen und Sympathisanten der Besetzung des des Labitzke-Areals die Hohlstrasse. Die Stadtpolizei Zürich räumte die Strasse und nahm 16 Personen vorläufig fest.

47.3882912 8.4925203 Polizei räumt Strassenblockade beim Labitzke-Areal
Reklametafeln sind ab 1. Oktober 2014 gebührenpflichtig

Reklametafeln sind ab 1. Oktober 2014 gebührenpflichtig

Die Polizei informiert

Nach einem Entscheid des Verwaltungsgerichts treten ab 1. Oktober 2014 in der Stadt Zürich neue Regeln für Reklametafeln (Passantenstopper) in Kraft.

47.3907207 8.5225973 Reklametafeln sind ab 1. Oktober 2014 gebührenpflichtig
Stadtpolizei rettet drei Jugendliche aus der Limmat

Stadtpolizei rettet drei Jugendliche aus der Limmat

Die Polizei informiert

Mehrere Streifenwagenpatrouillen retteten am Sonntag, 6. Juli 2014, im Kreis 5 drei Jugendliche aus der Limmat, weil sie nicht mehr aus eigener Kraft ans Ufer zurück kamen.

47.3923090 8.5203158 Stadtpolizei rettet drei Jugendliche aus der Limmat
Kontrolle von Lebensmitteltransportfahrzeugen

Kontrolle von Lebensmitteltransportfahrzeugen

Die Polizei informiert

Die Stadtpolizei Zürich hat am Montagmorgen, 23. Juni 2014, zusammen mit dem Lebensmittelinspektorat Liefer- und Lastwagen, die Lebensmittel transportieren, kontrolliert. Dabei mussten acht von 29 Fahrzeugen beanstandet werden, weil sie Lebensmittel nicht vorschriftsgemäss mitführten.

47.3836947 8.5156181 Kontrolle von Lebensmitteltransportfahrzeugen
Höhere Sicherheit durch Zusatzlicht an Cobratrams

Höhere Sicherheit durch Zusatzlicht an Cobratrams

Prototyp unterwegs

Die VBZ planen mit einem Zusatzlicht an allen 88 Cobratrams die Sichtbarkeit der Fahrzeuge zu verbessern und damit die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Seit heute fährt ein Prototyp mit dem zusätzlichen Licht durch Zürich. Sobald die Einstellungen geprüft sind, werden alle Cobratrams schrittweise ausgerüstet.

47.3853718 8.5172844 Höhere Sicherheit durch Zusatzlicht an Cobratrams
Velofreundliche Tramgleise als Herausforderung

Velofreundliche Tramgleise als Herausforderung

Zwischenbilanz eines Pionierversuchs

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben eine neuartige Schienenkonstruktion getestet, um das Verklemmen von Velopneus in Tramgleisen zu verhindern. Grundsätzlich wurde das Befahren der Teststrecke von den Velofahrerenden positiv beurteilt.

47.3846177 8.5316493 Velofreundliche Tramgleise als Herausforderung
NEUES ELEFANTEN-ZOOTRAM GEHT AUF DIE VBZ SCHIENEN

NEUES ELEFANTEN-ZOOTRAM GEHT AUF DIE VBZ SCHIENEN

Die VBZ und der Zoo Zürich informieren

Am Morgen des 8. Mai 2014 fuhr das Elefanten-Zootram zum ersten Mal in der Stadt Zürich. Dieses Sondertram der VBZ und des Zoo Zürich wird ein Jahr lang auf allen Linien im Einsatz sein.

47.3906510 8.5226300 NEUES ELEFANTEN-ZOOTRAM GEHT AUF DIE VBZ SCHIENEN
Kleine Sachbeschädigungen

Kleine Sachbeschädigungen

Friedlicher 1. Mai

Die grossen Ausschreitungen am diesjährigen 1. Mai blieben aus. Während des offiziellen Umzugs gab es aber trotzdem kleinere Sachbeschädigungen.

47.3853331 8.5172604 Kleine Sachbeschädigungen
VBZ Sushi-Tram

VBZ Sushi-Tram

Es ist wieder soweit

Ab Ende Juni wird im Oldtimer-Tram mit Baujahr 1930 wieder Sushi serviert. Auf der zweistündigen Rundfahrt geniessen die Gäste die köstlichen Sushi-Spezialitäten vom Sushi-Meister des Restaurants Lake Side und die Aussicht auf Zürich.

47.3846242 8.5316495 VBZ Sushi-Tram
Berufsschule nach Drohung sicherheitshalber geräumt

Berufsschule nach Drohung sicherheitshalber geräumt

Die Stadtpolizei informiert

Am Mittwoch, 12. März 2014, musste die Allgemeine Berufsschule Zürich wegen einer Drohung aus Sicherheitsgründen von der Stadtpolizei Zürich evakuiert und durchsucht werden.

47.3890386 8.5229608 Berufsschule nach Drohung sicherheitshalber geräumt
Zukunft des Hardturm-Areals nach dem Nein zum Fussballstadion

Zukunft des Hardturm-Areals nach dem Nein zum Fussballstadion

Konkretisierung der privaten Projektideen

Im September 2013 wurde das Projekt für ein städtisches Fussballstadion abgelehnt. Mittlerweile sind Projektideen für ein «privates» Fussballstadion an die Stadt herangetragen worden. Der Stadtrat hat die Initianten nun gebeten, die Ideen zu konkretisieren und vertiefte Informationen zu den Bereichen Verkehr, Grobkostenschätzung, Finanzierung und Lärmschutz zu liefern.

47.3930127 8.5050111 Zukunft des Hardturm-Areals nach dem Nein zum Fussballstadion
Sechs Räuber und ein Dieb verhaftet

Sechs Räuber und ein Dieb verhaftet

Die Stadtpolizei teilt mit

Über das Wochenende verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 7 sechs Räuber, die ihr Opfer spitalreif geschlagen hatten. Im Kreis 5 hielten Sicherheitsangestellte der SBB einen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei fest.

47.3853606 8.5173161 Sechs Räuber und ein Dieb verhaftet
Mann mit Messer angegriffen und verletzt - Zeugenaufruf

Mann mit Messer angegriffen und verletzt - Zeugenaufruf

Medienmitteilung: Stadtpolizei

Am frühen Dienstagmorgen, 11. Februar 2014, wurde ein Wohnungsmieter beim Verlassen des Hauses Limmatstrasse 210 von einem unbekannten Mann mit einem Messer angegriffen und verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3876590 8.5279516 Mann mit Messer angegriffen und verletzt - Zeugenaufruf
Bilanz der VBZ Schadenereignisse 2013

Bilanz der VBZ Schadenereignisse 2013

Unerfreulicher Trend zu Laserattacken festgestellt

Insgesamt mussten die VBZ 2013 1736 Schadenereignisse ver- zeichnen. Im selben Betrachtungszeitraum waren es 2012 mit 1599 7,9 % weniger Ereignisse, 2011 mit 1730 in etwa gleich viele und 2010 mit 1937 11,6 % mehr.

47.3907596 8.5226084 Bilanz der VBZ Schadenereignisse 2013
Langfinger verhaftet

Langfinger verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich informiert

In der Nacht auf Sonntag, 12. Januar 2014, nahm die Stadtpolizei Zürich in den Kreisen 4 und 5 zwei Taschendiebe fest.

47.3853545 8.5172805 Langfinger verhaftet
Räuber dank Zivilcourage festgenommen

Räuber dank Zivilcourage festgenommen

Die Stadtpolizei teilt mit

Am Montagabend, 6. Januar 2014, überfiel ein Mann ein Verkaufsgeschäft im Kreis 5. Der Räuber konnte dank dem beherzten Einsatz einer Verkäuferin und einer Passantin verhaftet werden.

47.3857490 8.5198523 Räuber dank Zivilcourage festgenommen
Einsatzkräfte pausenlos im Einsatz

Einsatzkräfte pausenlos im Einsatz

Bilanz der Silvesternacht in Zürich

Am Löwenplatz wurde ein 43-jähriger Bus-Chauffeur mittelschwer verletzt. Zudem konnte die Stadtpolizei Zürich vier Personen wegen einem Raub und diversen Taschendiebstählen verhaften.

47.3907600 8.5225795 Einsatzkräfte pausenlos im Einsatz
Staatsbeitrag für die Tramverbindung Hardbrücke in Zürich-West beantragt

Staatsbeitrag für die Tramverbindung Hardbrücke in Zürich-West beantragt

Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat für den Bau der Tramverbindung Hardb…

Er setzt voraus, dass der Bund das Vorhaben wie in Aussicht gestellt mit einem Anteil von 35 Prozent mit Mitteln aus dem Infrastrukturfonds für den Agglomerationsverkehr mitfinanziert. Die Gesamtkosten für das Infrastrukturprojekt in Zürich-West belaufen sich auf rund 130 Millionen Franken. Die Bauarbeiten sollen 2015 starten und die Tramverbindung Ende 2017 in Betrieb genommen werden.

47.3853066 8.5173044 Staatsbeitrag für die Tramverbindung Hardbrücke in Zürich-West beantragt
Ein Verletzter nach Streit

Ein Verletzter nach Streit

Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

In der Nacht auf Sonntag, 1. Dezember 2013, wurde ein Mann im Kreis 5 von einem Unbekannten tätlich angegangen und am Kopf verletzt.

47.3884801 8.5195317 Ein Verletzter nach Streit
Schlag gegen den Drogenhandel

Schlag gegen den Drogenhandel

Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich und Stadtpolizei Zürich teilen mit

Aufwändige Ermittlungen von Detektiven der Stadtpolizei Zürich führten zur Sicherstellung von über 72 Kilogramm Amphetamin mit einem Strassenverkaufswert von rund eineinhalb Million Schweizer Franken. Es handelt sich um die bisher grösste Amphetaminsicherstellung in der Schweiz. Gegen sieben Personen läuft ein Strafverfahren wegen Drogenschmuggels und Drogenhandels. Im Verurteilungsfall müssen sie mit mehrjährigen Freiheitsstrafen rechnen.

47.3817192 8.5290598 Schlag gegen den Drogenhandel
Zwei Ausweisentzüge bei Geschwindigkeitskontrollen

Zwei Ausweisentzüge bei Geschwindigkeitskontrollen

Die Stadtpolizei informiert

Die Stadtpolizei Zürich führte am Wochenende Samstag/Sonntag, 16./17. November 2013, in den Kreisen 2, 4, 5 und 9 vier Geschwindigkeitskontrollen durch. Zwei Fahrzeuglenkende mussten ihren Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

47.3853020 8.5173267 Zwei Ausweisentzüge bei Geschwindigkeitskontrollen
Mehr Kapazität über die Hardbrücke und zum Albisgütli

Mehr Kapazität über die Hardbrücke und zum Albisgütli

Der Fahrplan 2014 ist da

Ab Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2013 treten im Netz der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) diverse Neuerungen in Kraft. Auf akute Kapazitätsengpässe wird mit neuen Linien, Verdichtung des Angebots und grösseren Fahrzeugen reagiert. Zur Verbesserung der Vernetzung werden die Anschlüsse an den Knotenpunkten op- timiert.

47.3853461 8.5172545 Mehr Kapazität über die Hardbrücke und zum Albisgütli
Ermittlungsverfahren gegen Keller-Einbrecher abgeschlossen

Ermittlungsverfahren gegen Keller-Einbrecher abgeschlossen

104 Straftaten nachgewiesen

Die Stadtpolizei Zürich hat nach Abschluss eines Ermittlungsverfahrens einem notorischen Einbrecher 104 Straftaten nachgewiesen. Das dabei erbeutete Deliktsgut beläuft sich auf rund 35‘000 Franken.

47.3938629 8.5061675 Ermittlungsverfahren gegen Keller-Einbrecher abgeschlossen
Ein Stück Urbanität kehrt zurück

Ein Stück Urbanität kehrt zurück

Grundsteinlegung Kulturpark

Mit dem Kulturpark kehrt ein Stück ursprüngliche urbane Lebenskultur nach Zürich-West zurück, die sich an den Bedürfnissen des Alltags orientiert. Zudem zieht die Paulus-Akademie mitten ins pulsierende Stadtgeschehen. Stadtrat André Odermatt würdigt den Kulturpark als eine echte Bereicherung für Zürich-West. Die Bauträger Hamasil Stiftung, die Katholische Kirche im Kanton Zürich und die W. Schmid + Co AG freuen sich, gemeinsam den Grundstein für diesen zukunftsweisenden und inspirierenden Ort zu legen. Ende 2015 wird der Kulturpark eröffnet.

47.3880116 8.5173779 Ein Stück Urbanität kehrt zurück
Fussballklubs initiieren private Stadionlösung

Fussballklubs initiieren private Stadionlösung

Das Hardturm-Areal ist als zukünftiger Stadion-Standort definitiv kein Thema me…

Nach dem Abstimmungs-Nein vom 22. September 2013 zu einem durch die Stadt Zürich finanzierten und betriebenen Fussballstadion auf dem Hardturm-Areal haben die beiden Zürcher Spitzenklubs FCZ und GCZ in den letzten Wochen gemeinsam alternative Lösungen geprüft.

47.3933629 8.5060972 Fussballklubs initiieren private Stadionlösung
Mann schwer verletzt aufgefunden

Mann schwer verletzt aufgefunden

Polizei sucht Zeugen

Am frühen Dienstagmorgen, 22. Oktober 2013, wurde beim Lettensteg ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3869871 8.5318803 Mann schwer verletzt aufgefunden
Unbekannte randalieren auf dem Hardturmareal

Unbekannte randalieren auf dem Hardturmareal

Verletzte Person nach Ausschreitungen

Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses zum neuen Stadion randalierten am Sonntagnachmittag mehrere Personen auf dem Areal des alten Hardturmstadions im Kreis 5. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

47.3931300 8.5049962 Unbekannte randalieren auf dem Hardturmareal
Berufsschule nach Drohung geschlossen

Berufsschule nach Drohung geschlossen

Stadtpolizei schliesst vorübergehend Allgemeine Berufsschule Zürich

Nachdem am Mittwoch, 18. September 2013, gegen die Allgemeine Berufsschule Zürich eine Drohung eingegangen war, wurde diese von der Stadtpolizei Zürich aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

47.3889655 8.5229035 Berufsschule nach Drohung geschlossen
Immobilienmarkt kühlt sich ab

Immobilienmarkt kühlt sich ab

Report von der ETH Zürich und comparis.ch

Der Schweizer Immobilienmarkt hat sich abgekühlt, wie der Immobilien-Report von der ETH Zürich und comparis.ch zeigt. Allerdings sind die Preise im untersuchten Zeitraum stark angestiegen: In Seebezirken kosten Wohnungen heute bis zu 69 Prozent mehr als 2007.

47.3852987 8.5174230 Immobilienmarkt kühlt sich ab
Ruhige Streetparade

Ruhige Streetparade

Bilanz der Stadtpolizei Zürich

Der Abend und die Nacht der diesjährigen Street Parade verliefen grösstenteils friedlich. Trotzdem waren die Einsatzkräfte mit mehreren tätlichen Auseinandersetzungen konfrontiert und es mussten diverse Einsätze geleistet werden.

47.3845966 8.5315939 Ruhige Streetparade
«Zürich-West by Night – die grosse Live-Reportage»

«Zürich-West by Night – die grosse Live-Reportage»

Freitag, 14. Juni, von 20.00 Uhr bis Samstag, 15. Juni 2013, 06.00 Uhr, SRF zwei

Eine Nacht lang Nachtleben live: SRF zwei sendet von abends 20.00 Uhr bis frühmorgens um 06.00 Uhr live aus dem Trendquartier Zürich-West.

47.3852377 8.5192291 «Zürich-West by Night – die grosse Live-Reportage»
Sperrung der Limmattalstrasse für den Trambetrieb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental

Sperrung der Limmattalstrasse für den Trambetrieb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental

Medienmitteilung der VBZ

Aus Sicherheitsgründen werden die Tramgleise an der Limmattalstrasse im Abschnitt Haus Nr. 63 bis Schwertweg ersetzt. Der Trambetrieb der Linie 13 ist deshalb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental vom 20. Juli bis 15. August 2013 eingestellt. Es verkehren Ersatzbusse.

47.3906689 8.5229776 Sperrung der Limmattalstrasse für den Trambetrieb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental
Räuberquartett verhaftet

Räuberquartett verhaftet

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich

Am Sonntag, 14. Juli 2013, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 5 eine vierköpfige Gruppe, die kurz zuvor zwei Passanten ausgeraubt hatte

47.3846820 8.5317192 Räuberquartett verhaftet
Mit 103 km/h durch Zürich

Mit 103 km/h durch Zürich

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Mittwoch 3. Juli 2013

In der Nacht auf Mittwoch, 3. Juli 2013, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 5 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Ein Motorradfahrer war mehr als doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt.

47.3889463 8.5151808 Mit 103 km/h durch Zürich
Verkehrskontrolle im Kreis 5

Verkehrskontrolle im Kreis 5

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Freitag 7. Juni 2013

Die Stadtpolizei Zürich führte am Donnerstagabend, 6. Juni 2013, am Sihlquai zusammen mit dem Strassenverkehrsamt technische Fahrzeugkontrollen durch. Wegen gravierender Mängel musste vier Fahrzeuglenkenden die Weiterfahrt verweigert werden.

47.3870040 8.5313253 Verkehrskontrolle im Kreis 5
In Limmat „Treibender“ meldete sich

In Limmat „Treibender“ meldete sich

Nachtrag zur Medienmitteilung vom 3. Juni 2013, 11.29 Uhr: Suchaktionen in der L…

Bekanntlich wurden der Stadtpolizei Zürich am Wochenende zwei in der Limmat treibende Männer gemeldet, die trotz intensiven Suchaktionen nicht gefunden werden konnten. Einer der Gesuchten meldete sich in der Zwischenzeit bei der Stadtpolizei.

47.3942402 8.5130749 In Limmat „Treibender“ meldete sich
Geschwindigkeitskontrolle im Kreis 5

Geschwindigkeitskontrolle im Kreis 5

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht auf Sonntag, 2. Juni 2013, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 5 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Eine Frau lenkte ihr Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol und musste ihren Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

47.3908159 8.5226138 Geschwindigkeitskontrolle im Kreis 5
Suchaktionen in der Limmat - Zeugenaufruf

Suchaktionen in der Limmat - Zeugenaufruf

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich

Trotz mehrstündigen intensiven Suchaktionen konnten zwei Männer, die am Wochenende (1./2. Juni 2013) in der Limmat treibend gesehen wurden, bisher nicht gefunden werden. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

47.3927845 8.5174943 Suchaktionen in der Limmat - Zeugenaufruf
Auseinandersetzungen über das Pfingstwochenende führten zu mehreren Verletzten

Auseinandersetzungen über das Pfingstwochenende führten zu mehreren Verletzten

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Montag 20. Mai 2013, 14.17 Uh

Über das Pfingstwochenende, 18.-20. Mai 2013, kam es in verschiedenen Stadtkreisen zu mehreren tätlichen Auseinandersetzungen. Daraus resultierten sieben Verletzte, die zur Behandlung ins Spital gebracht werden mussten.

47.3853844 8.5173202 Auseinandersetzungen über das Pfingstwochenende führten zu mehreren Verletzten
Erfolgreiche „Résistance"

Erfolgreiche „Résistance"

Das "Nagelhaus" wird nicht abgerissen

Die Besitzer des "Nagelhaus" haben vom Bundesverwaltungsgericht in St. Gallen Recht bekommen. Der Kanton muss jetzt die geplante Strasse um das widerspenstige Häuschen herum bauen. Ob dieser den Entscheid anfechten will, ist noch offen.

47.3882296 8.5156837 Erfolgreiche „Résistance"
BAV erteilt Baubewilligung für Tramverbindung Hardbrücke

BAV erteilt Baubewilligung für Tramverbindung Hardbrücke

Medienmitteilung der VBZ

Die Anbindung des Stadtzürcher Tramnetzes an den Bahnhof Hardbrücke ist ein wichtiger Schritt für die Liniennetzentwicklung der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ). Mit der seitens des Bundesamtes für Verkehr (BAV) erteilten Baubewilligung hat das Projekt eine weitere Hürde genommen.

47.3858991 8.5178343 BAV erteilt Baubewilligung für Tramverbindung Hardbrücke
Vier Diebe verhaftet

Vier Diebe verhaftet

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Montag 6. Mai 2013, 10.40 Uhr

Am Wochenende vom 4./5. Mai 2013, verhaftete die Stadtpolizei Zürich in den Kreisen 1 und 5 vier mutmassliche Diebe.

47.3853459 8.5172738 Vier Diebe verhaftet
1. Mai 2013 - Ziel erneut erreicht!

1. Mai 2013 - Ziel erneut erreicht!

Medienmitteilung des Polizeivorstehers

Polizeivorsteher Daniel Leupi zeigt sich sehr erfreut, dass 1.-Mai-Kundgebung und -Fest bis zum jetzigen Zeitpunkt erneut weitestgehend friedlich verlaufen sind. Die Stadtpolizei hat den entsprechenden Rahmenauftrag in einem gemeinsamen Einsatz mit der Kantonspolizei Zürich bestens erfüllt.

47.3819352 8.5277510 1. Mai 2013 - Ziel erneut erreicht!
Evakuation nach Brand auf einer Baustelle im Kreis 5

Evakuation nach Brand auf einer Baustelle im Kreis 5

Medienmitteilung des Polizeidepartements

Heute Montag, 29. April 2013, ist in einem sich im Bau befindlichen Hochhaus an der Förrlibuckstrasse ein Feuer ausgebrochen. Insgesamt wurden zirka 190 Personen evakuiert.

47.3930952 8.5055988 Evakuation nach Brand auf einer Baustelle im Kreis 5
Unfall mit Ambulanzfahrzeug

Unfall mit Ambulanzfahrzeug

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Donnerstag 18. April 2013, 14.31 Uhr

Heute Nachmittag kam es an der Hardturmstrasse im Kreis 5 zu einer Kollision zwischen einem Ambulanzfahrzeug und einem Personenwagen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

47.3935114 8.5134970 Unfall mit Ambulanzfahrzeug
Scharmützel nach Cup-Halbfinal FCZ-GC

Scharmützel nach Cup-Halbfinal FCZ-GC

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich

Am Mittwochabend, 17. April 2013, kam es im Anschluss an das Cupspiel zu Auseinandersetzungen zwischen den rivalisierenden Fangruppen. Dank dem konsequenten Handeln der Stadtpolizei konnten grössere Zusammenstösse und Sachschäden verhindert werden

47.3860419 8.5174704 Scharmützel nach Cup-Halbfinal FCZ-GC
Ab 25. April 2013 ist das Apéro-Tram unterwegs.

Ab 25. April 2013 ist das Apéro-Tram unterwegs.

Medienmitteilung, 17. April 2013

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt vergangenen Herbst geniessen Zürcherinnen und Zürcher fortan ihren Apéro gemütlich im Oldtimer-Tram.

47.3905378 8.5224747 Ab 25. April 2013 ist das Apéro-Tram unterwegs.
I ♥ Frühling im Viadukt

I ♥ Frühling im Viadukt

Im Viadukt werden die warmen Tage eingeläutet

Im Viadukt schmücken sich die Läden und bieten spezielle Aktivitäten rund ums Thema Blumen an.

47.3877289 8.5265249 I ♥ Frühling im Viadukt
IM VIADUKT: Die jüngste Einkaufs- und Gewerbemeile in Zürich West auf Erfolgskurs

IM VIADUKT: Die jüngste Einkaufs- und Gewerbemeile in Zürich West auf Erfolgskurs

Medienmitteilung, 26. März 2013

IM VIADUKT erfreute sich im letzten Jahr einer steigenden Besucherzahl. Im Zuge der Nachfrage erweiterten zwei Anbieter ihre Ladenfläche um je einen weiteren Bogen. Auch vom aktuellen Jahr erhofft sich die Betreiberin, die Stiftung PWG, dass sich die Einkaufsmeile IM VIADUKT endgültig als die Adresse für aussergewöhnliche und nachhaltige Produkte etablieren kann.

47.3877721 8.5265458 IM VIADUKT: Die jüngste Einkaufs- und Gewerbemeile in Zürich West auf Erfolgskurs
Wemakeit

Wemakeit

Medienmitteilung vom 26. März 2013

Wemakeit: Das Aquaponic Projekt auf dem Gelände des Berliner Holzmarktes und fünf weitere Kreativ-Initiativen entscheiden sich für die Crowdfunding Plattform wemakeit als Partner

47.3851835 8.5210033 Wemakeit
Geroldareal: Verhandlungen eingestellt

Geroldareal: Verhandlungen eingestellt

Kleinere Parzelle auf Geroldareal wird nun geprüft

Der Neubau des Zürcher Kongresszentrum ist weiter in die Ferne gerückt. Die Verhandlungen mit dem wichtigsten Grundeigentümer (Georg Mayer-Sommer) sind eingestellt. Dieser ist mit den Konditionen des geplanten Landtauschs nicht einverstanden.

47.3852158 8.5198385 Geroldareal: Verhandlungen eingestellt
Fahrplan 2014: VBZ bauen Angebot aus

Fahrplan 2014: VBZ bauen Angebot aus

Medienmitteilung VBZ, Zürich, 18. März 2013

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben den Fahrplan für das kommende Jahr erarbeitet. Dieser wird in den nächsten zwei Wo-chen öffentlich aufgelegt und im Sommer vom Verkehrsrat verab-schiedet. Mit dem ausgebauten Angebot können die Kapazitäts-engpässe im Marktgebiet der VBZ behoben werden.

47.3884733 8.5203441 Fahrplan 2014: VBZ bauen Angebot aus
Betreff: Medienmitteilung

Betreff: Medienmitteilung

Eine Ode an das andere Tessin im „Berg und Tal“

Sehr geehrte Medienschaffende und Meinungsmacher - Der Comestibles-Laden „Berg und Tal“ in der Markthalle im Viadukt lädt am Samstag, 16. März, zu einem speziellen Anlass: Es gibt ein Buch über das andere Tessin zu bewundern und dazu feine frisch gemachte Polenta und Luganighe aus dem Malcantone zu essen. Gekocht wird die Polenta von Pepe Regazzi und Juliette Chrétien – einer Photographin und einem Snowboard-Trainer - die ihr erfolgreiches Buch „Ticino ti cucino“ (AT Verlag) auch gleich vor Ort signieren werden.Gerne laden wir Sie recht herzlich zu diesem Event im “Berg und Tal” ein. Aber auch ein Hinweis vorab in Ihrem Medium würde uns ausserordentlich freuen. Anbei eine detaillierte Medienmitteilung und drei Pressebilder zur freien Verfügung.Herzliche Grüsse Adrian Erni Kommunikation “Berg und Tal”

47.3877925 8.5262671 Betreff: Medienmitteilung
Velogant/Veloversteigerung vom 16. März 2013

Velogant/Veloversteigerung vom 16. März 2013

Medienmitteilung

Sehr geehrte Medienschaffende Am Samstag, 16. März 2013 findet die erste diesjährige Velogant (Veloversteigerung) der Velowerkstatt der Sozialen Einrichtungen und Betriebe statt.

47.3844114 8.5318824 Velogant/Veloversteigerung vom 16. März 2013
Stadtpolizei Zürich: Fast jeder Dritte zu schnell unterwegs

Stadtpolizei Zürich: Fast jeder Dritte zu schnell unterwegs

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Montag 11. März 2013, 11.15 Uhr

Die Stadtpolizei Zürich führte am Sonntag, 10. März 2013, im Kreis 5 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Fast jeder dritte Fahrzeuglenkende fuhr dabei schneller als die erlaubten 30 km/h.

47.3872577 8.5188944 Stadtpolizei Zürich: Fast jeder Dritte zu schnell unterwegs
Stadtpolizei Zürich: Aktion gegen illegales Glücksspiel

Stadtpolizei Zürich: Aktion gegen illegales Glücksspiel

Medienmitteilung: Stadtpolizei Zürich, Montag 4. März 2013, 15.22 Uhr

In der Nacht vom 1. auf den 2. März 2013 hat die Stadtpolizei an mehreren Orten in der Stadt Zürich Aktionen gegen das illegale Glücksspiel durchgeführt. Dabei wurden zwei Personen festgenommen sowie Spielcomputer und Bargeld sichergestellt

47.3895868 8.5214109 Stadtpolizei Zürich: Aktion gegen illegales Glücksspiel

Karte wird geladen ...

Logo Westnetz